top of page
  • _

Symptome der aktuellen Zeit - 7 + 1 Schritte für eine positive Zukunft

Die aktuelle Zeit veranlasst mich zu dieser Nachricht.

Diese Fragen häufen sich:

 

Wie geht es weiter?

Warum sind so viele krank?

Was kann, wie helfen?

 

Fakt ist, mehr und mehr Menschen sind ausgebrannt. Sie können einfach nicht mehr. Der Körper ruft nach Ruhe und die Seele nach Veränderung. Mehr und mehr wird von den Auswirkungen der letzten Jahre gesprochen. Psychologen haben Hochkonjunktur und die vielen körperlichen Symptome sind von Medizinern nicht mehr zu erklären.

 

Das macht eine erneute Angst.

 

Denn allein der Kopf kann keine zufriedenstellende Antwort geben. Der Kopf alleine macht es nur schlimmer, denn er greift auf die Erfahrungen der Vergangenheit zurück und die sind nicht besonders hilfreich.

 

Was nun?

 

Alle sprechen von Wandel und von einer kollektiver Veränderung.

 

Aber was soll das sein und wer kann was tun?

 

Ich glaube einmal mehr, dass unsere Seele für alles eine Antwort hat. Sie ist das Barometer für das Leben und sie will "übernehmen". Sie ist das Steuerelement über Leben und Tod. Sie strebt nach dem Höchsten und Besten...was jeder nur für sich entdecken kann.

 

Sie hat uns hier her gebracht und sie führt uns sicher durch diese Zeit. Sie weiß immer was zu tun ist.

 

Obwohl es eher nicht so aussieht, gibt es tief in uns eine Gewissheit, die jeder Selbst erforschen "muss".

 

Hier die 7 Schritte (+ 1 Schritt) , die dich sicher durch diese Zeit führen werden:

 

1. Integration

 

Gib deiner Seele mehr Aufmerksamkeit. Integriere sie in den Alltag. Mache sie zu deiner besten Freundin, deinem Freund.

 

2. Seelennahrung

 

Gib deiner Seele Nahrung. Eigne dir Wissen an. Lese und höre von den alten Meistern, schaue Filme die dich bereichern.

 

3. Ganzheit erkennen

 

Stelle Zusammenhänge her...auf dieser Welt gibt es kein sinnloses Geschehen. Wer fragt bekommt Antworten. Suche so lange, bis du zufrieden bist. Es gibt immer eine Wahrheit hinter der Wahrheit.

 

4. Reflektiere

 

Beobachte dich und deine Handlungen. Dadurch übernimmst du die volle Verantwortung für dein tun und handeln. Du machst niemanden mehr verantwortlich und wirst automatisch zum Meister/in.

 

5. Sei dankbar

 

Schreibe jeden Tag auf, wofür du dankbar bist. Finde mindestes 10 Dinge, ideal sind 100 Dinge. Dankbarkeit verändert die Schwingung enorm schnell und du bist raus aus dem Mangel. Es wird dir an nichts mehr fehlen.

 

6. Meditiere

 

Gönne dir jeden Tag eine kleine Auszeit und meditiere. Mindestes 15 Minuten, damit veränderst du deine Gehirnstruktur. Du beruhigst deine Nerven und dadurch werden Biochemische Prozesse in Gang gesetzt, die deine Selbstheilungskräfte aktivieren werden. Selbstheilung ist ein ganz normaler Prozess, der von uns Unterstützung braucht.

 

7. Entwickle Humor

 

Es gibt nichts Schöneres, als über sich selbst zu lachen, denn Lachen war schon immer die beste Medizin.

 

8. Halte deine Visionen aufrecht

 

Visionen machen positive Zukunftsgedanken und motivieren dich weiter an das Gute zu glauben. Deine Visionen sind keine Illusionen, sondern das, was deine Seele für dich vorgesehen hat. Vor-ge-sehen...(ein schönes Wort)

 

So wünsche ich euch eine wundervolle Woche.

 

HerzUmarmung

 

Cornelia

4 views0 comments

Recent Posts

See All

Die energetische Olympiade

Es ist nun an der Zeit, für neue (INNERE) WEGE...Für die perfekte INNERE WELT, die sich im AUSSEN bemerkbar macht. Der März 2023 hält so einiges bereit. Ich nenne es den Schleudergang oder die energet

Motiviert und rundum gesund durch das Jahr 2023

vieles wird für dieses Jahr voraus gesagt und egal welcher Wahrheit wir folgen, Fakt ist: Wir sind gefordert! Oder besser aufgefordert, unser Wohlbefinden in die eigenen Hände zu nehmen. Keiner weiß e

Comments


bottom of page